Story

Als der Schmied-Gehilfe Tahin in Laio Vorräte für den bevorstehenden Winter besorgen will, erfährt er von einem Angriff von einer vermummten Gestalt. Mit vielen Monstern im Schlepptau solle  diese Gestalt nach Dan, im Morden aufgebrochen sein. Von Panik ergriffen, macht sich der "rachesüchtige" Tahin auf den Weg nach Dan.

Auf  seiner Reise durchquert er den dichten, monsterbefallenen Königswald, wo er  er dem geheimnisvollen Mädchen Lia`Tan, begenet.


Gengenüber Tahin ist sehr verschwiegen und gibt nur wenig über ihre Herkunft bekannt. Sie gibt an, auf der Durchreise zu sein. In dem Untergrund stoßen sie auf Ritter Gil`Ven, der Lia`Tan des Hochverrates anklagt. Nur knapp gelingt ihnen die Flucht vor den Rittern des Königs Ro`Sem. Tahin begleitet trozdem Lia`Tan.In Dan angekommen, erfahren sie, dass nicht nur Terem angegriffen wurde. Ganz Sil`Tagor wurde von Monstern überfallen. Die beiden Freunde entscheiden, der Sache auf den Grund zu gehen und schon bald geraten such in ein immer dichteres Netz aus Intrigen und Verrat.

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!